Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: Klein im Wuchs, aber äußerst wirkungsvoll in der Blüte präsentiert sich Sonnenröschen ‚Bronzeteppich‘ (Helianthemum). Dank der etwa 15 cm hohe Polsterstaude erglühen inbesondere Steingärten von Mai bis Juli in warmem Rostorange. (Bildnachweis: GMH/Beate Zillmer)

Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: Lampionblumen (Physalis alkekengi var. franchetii) bringen herbstliche Arrangements – wie hier mit Heidekraut und Niederliegender Scheinbeere (Gaultheria procumbens) – zum Lodern. (Bildnachweis: GMH/Peter Behrens)

Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: Fackellilien (Kniphofia) sind eine Attraktion für sich: Über dem attraktiven grasartigen Laub thronen ab Juli imposante Blütenstände, die mit fantastischen Farbverläufen punkten – wie hier die orangefarbene Sorte ‚St. Gallen. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)

Bildunterschrift: Der Kambrische Scheinmohn ‚Aurantiaca‘ (Meconopsis cambrica) verzaubert sonnige bis schattige Gartenpartien mit seinen orangefarbenen Blütenschalen. Wenn man ihn lässt, versamt er sich und wandert durch den Garten. (Bildnachweis: GMH/Peter Behrens)

Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: Hingucker für Beet und Kübel: Insekten sind von der Knollige Seidenpflanze (Asclepias tuberosa) ebenso entzückt wie Gärtner. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)

GMH_2017_11_09

Bildunterschrift: Atmosphärisch: Orangeroten Funken gleich stieben Crocosmia-Blüten aus dem aufschäumenden Federgras-Meer (Stipa tenuissima) empor, das sich an ihren frischgrünen Blattschwertern bricht. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)

Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: Direkt ins Herz brennt sich Griffith’s Wolfsmilch (Euphorbia griffithii) zur Blütezeit von März bis Juli. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)

Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: Hier wirken die Kaiserkronen weniger erhaben, sondern vielmehr wie kleine Tiere, die ihren lustigen Schopf aus dem Unterholz erheben. Eine tolle, großflächige Wirkung für größere Gärten oder Parks am Gehölzrand. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)

Orange: die Farbe der Optimisten

Bildunterschrift: High voltage: Mehr Energie geht nicht! Die Kombi aus Montbretie (Crocosmia) und Blauraute (Perovskia) macht schlagartig munter. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)