Weitere Bilder zu “Taglilien – die Unermüdlichen”

24. August 2017 | Kategorie: Stauden-Bilder
Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Farbenspiel: Bei vielen Taglilien sind schon die Knospen ein Kunstwerk für sich und ergänzen die offenen Blüten in ihrer Farbwirkung. (Bildnachweis: GMH/Bettina Banse)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Faszinierende Vielfalt: Aus Blüten einiger ihrer über 300 Tagliliensorten legte Anna Bremermann ein Blütenbouquet, das die ganze Pracht der pflegeleichten Staudengattung widerspiegelt. (Bildnachweis: GMH/Anna Bremermann)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Sonnengruß: Wo gelbe Tagliliensorten ihre elegant geformten Blüten öffnen, leuchtet der Garten selbst an trüben Tagen. (Bildnachweis: GMH/Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin)

Taglilien - die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Feurig: Echte Signalwirkung haben rote Taglilien, insbesondere, wenn ihr Blütenschlund wie hier ins Orangefarbene übergeht und orangegelbe Staubgefäße wie Flammen daraus hervorzüngeln. (Bildnachweis: GMH/Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Exotisch: Von Taglilien existieren Tausende Sorten, teils gerüscht, gefällt oder wie handgemalt. Damit die Blüten optimal zur Geltung kommen, stehen sie am besten vor einem ruhigen Hintergrund. (Bildnachweis: GMH/Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Blühwunder: Jede Taglilienblüte hält nur einen Tag lang, doch da die Pflanzen unablässig neue Knospen produzieren, wirken sie stets wie frisch erblüht. (Bildnachweis: GMH/Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Atemberaubend: Zur Blütezeit von Mai bis Juli erstrahlen die Taglilienquartiere der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin in nahezu überirdischem Glanz. (Bildnachweis: GMH/Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Faszinierende Details: Eine Taglilienblüte überstrahlt selbst das kostbarste Schmuckstück mit ihrer Schönheit und Eleganz. Grund genug, sie ganz bewusst aus nächste Nähe zu betrachten - und sich womöglich tatsächlich eine ins Haar oder ans Revers zu stecken. (Bildnachweis: GMH/Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Blütenreigen: Stehen die Taglilien in voller Blüte, werden die Verkaufsquartiere der Staudengärtnerei Bremermann zum Anziehungspunkt für Hemerocallis-Freunde. (Bildnachweis: GMH/Anna Bremermann)

Taglilien – die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Rot ist nicht gleich Rot, wie diese Zusammenstellung unterschiedlicher Taglilienblüten beweist. (Bildnachweis: GMH/Anna Bremermann)

Taglilien - die Unermüdlichen

Bildunterschrift: Der Park der Gärten in Bad Zwischenahn ist nicht nur für Taglilienfans ein lohnendes Ausflugsziel. An der jährlichen Veranstaltung "Taglilien im Park" nimmt auch Hemerocallis-Spezialistin Anna Bremermann mit einem Stand teil. (Bildnachweis: GMH/Anna Bremermann)