Bergenien: Verführerisch verlässlich
    Bergenien: Verführerisch verlässlich

    (GMH/BdS) Rosen, Schneeglöckchen, Taglilien – es gibt Pflanzen, derentwegen werden weite Reisen unternommen, Feste veranstaltet und Gesellschaften gegründet. Es gibt Pflanzen, die sind unauffälliger, aber treu und unkompliziert und werden deshalb hochgeschätzt. Und es gibt die Bergenie (Bergenia). Attraktiv in Blatt und Blüte, vielseitig, unkompliziert und verlässlich und noch dazu in zahlreichen wintergrünen Varianten erhältlich – mit diesen Eigenschaften hätte jede andere Staude …

    [mehr]

    verbindet Gartenbau und Medienbranche

  • » Spezialist für Öffentlichkeitsarbeit im Gartenbau
  • » Planung, Durchführung und Erfolgskontrolle von PR-Projekten
  • » Kontinuierliche, themenübergreifende Medienansprache
  • » Vernetzung der PR-Maßnahmen durch Gesamtkoordination

Gerne informieren wir Sie näher über unser Leistungsangebot.

Pilze – Hinweise auf Wirksamkeit bei Demenz

Pilze – Hinweise auf Wirksamkeit bei Demenz

(GMH/BDC) Viele Menschen hoffen sehnsüchtig auf Medikamente, die Demenz heilen. 1,5 Mio. Patienten in Deutschland leiden daran und ihre Angehörigen mit ihnen. Aber Medizin, die dementielle Erkrankungen heilen kann, gibt es nicht. Allenfalls lassen sich die Beschwerden eine Zeit lang medikamentös dämpfen und verzögern. Dafür lässt sich aber vorbeugend einiges dagegen tun. …

[mehr]




Heidekräuter beginnen jetzt mit ihrem farbenfrohen Langzeit-Auftritt

Heidekräuter beginnen jetzt mit ihrem farbenfrohen Langzeit-Auftritt

(GMH/LVR) Die lange Saison der Heidekräuter vom Niederrhein beginnt: Bis in den Mai hinein blühen sie in warmen Farben in Beeten und Pflanzgefäßen. Die Vielfalt mit allein rund 20 europäischen Arten und hunderten von Sorten ist groß. Dabei setzen die Gärtner vom Niederrhein vor allem auf die früh blühende Besenheide (botanischer Name: Calluna vulgaris) und die später startende Schnee- oder Winterheide (Erica carnea). Beide Sorten sind sehr robust, genügsam und blühfreudig. …

[mehr]




Bonsaigärtner: Grüner Daumen trifft Kunsthandwerk

Bonsaigärtner: Grüner Daumen trifft Kunsthandwerk

(GMH) Wenn Heike Zylka-Karl ihre grünen Schützlinge mal wieder nur mit der Kneifzange anfasst, ist das alles andere als ein Zeichen mangelnder Wertschätzung. Im Gegenteil, denn Jin- und Shari-Zangen sind wichtige Werkzeuge bei der Bonsaigestaltung: Sie dienen dazu, einzelne Ast- oder Stammbereiche zu entrinden, was das Bäumchen optisch altern lässt. Richtig eingesetzt, gewinnt nicht nur das Erscheinungsbild, sondern das Bäumchen steigt auch in seinem monetären Wert. …

[mehr]