(GMH/BVE) Seine Freude mit anderen teilen und Blumen gewinnen: Wer zum Valentinstag ein blühendes Geschenk bekommt, sollte diesen Moment der Freude fotografisch festhalten und ab dem 14. Februar auf der Facebookseite „Ihre Gärtnerei – mit uns blüht´s auf“ (www.facebook.de/IhreGaertnerei) veröffentlichen. Unter allen Teilnehmern verlost der Bundesverband Einzelhandelsgärtner drei Blumengutscheine im Wert von 75, 50 und 25 Euro. „Blumen sind das Lächeln der Erde“, sagte schon der US-amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson (1803 – 1882). Umso schöner, wenn Blumen einen Beschenkten zum Lächeln bringen und dies auf einem Foto verewigt wird.

Valentinsmomente auf Facebook teilen

Bildunterschrift: Fotos von Menschen und ihren Valentinsblumen gesucht: Der Bundesverband Einzelhandelsgärtner verlost Gutscheine für schöne Schnappschüsse. (Bildnachweis: GMH/BVE)

Bilddownload:
Auflösung: 300 DPI (1535 x 2303 Pixel)
Dateigröße: 2,45 MB
Bild herunterladen

Fachhandel punktet mit großer Auswahl

Dabei darf es ruhig kreativ zugehen. Die Einzelhandelsgärtner freuen sich auf glückliche, lustige, überraschende, gediegene, künstlerische und coole Fotos. Sind keine Blumen zum Valentinstag in Sicht? Natürlich ist es erlaubt, einem besonderen Menschen kurz vor dem Tag der Liebenden etwas auf die Sprünge zu helfen. Er wird keinen langen Vorlauf brauchen, um einen blühenden Liebesbeweis zu kaufen: Am Samstag, dem 14. Februar, erwartet die Kunden im Fachhandel ein Blütenmeer. Produzenten und Händler geben für den Valentinstag ihr Bestes und die Auswahl wird gigantisch sein – von einzelnen schönen Blumen über den gebundenen Blumenstrauß bis hin zur floristisch dekorierten Topfpflanze oder Pflanzschale. Im Fachhandel wird dabei großen Wert auf Handarbeit und Individualität gelegt.

Es gibt Gutscheine zu gewinnen

 

Den Valentinsmoment fotografisch festhalten, mit dem Hashtag #Valentinsmoment versehen und ab dem 14. Februar bis zum 20. Februar unter dem Valentinstags-Aufruf der Facebookseite „Ihre Gärtnerei – mit uns blüht´s auf“ veröffentlichen. Ganz gleich ob ein Selbstporträt, die Übergabe des Blumengeschenkes oder eben nur der Blumenstrauß – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die drei Valentinsmoment-Fotos mit den meisten Likes gewinnen je einen Blumengutschein im Wert von 75, 50 und 25 Euro. Die können zum Beispiel für eine Balkonbepflanzung, eine arrangierte Pflanzschale oder einen Frühlings-Blumenstrauß verwendet werden. Kompetente Beratung vom Einzelhandelsgärtner gibt es selbstverständlich gratis dazu. Mehr Informationen zu den Teilnahmebedingungen unter www.bit.ly/selfiegewinnspiel.

———————

[Kastenelement]

Gärtnerei in der Nähe suchen

Valentinsblumen sollten frisch und hochwertig verarbeitet sein. Top-Adresse dafür ist die Einzelhandelsgärtnerei. Fachbetriebe für das passende Valentinsgeschenk können über die Internetseite www.ihre-gaertnerei.de. ausfindig gemacht werden. Das funktioniert auch mobil: Fürs Smartphone gibt es die App „GärtnerRadar“ gratis zum Herunterladen für iOS- und Android-Betriebssysteme. Eine Suchfunktion ermöglicht es, Betriebe in der Nähe zu finden.

———————

Artikel als pdf-Datei downloaden

Artikel als Worddokument downloaden

Artikel als wwf-Datei downloaden