(GMH/BdBSH) Welchen Wert und welche Bedeutung hat Grün für den Menschen und seine Umwelt. Diese Frage wurde unter dem Motto „Was ist uns(er) Grün wirklich wert“ im Rahmen des zweiten Norddeutschen Baumschultages in Hamburg von zahlreichen Experten ausgiebig diskutiert.

Was ist uns(er) Grün wirklich wert

Bildunterschrift: So schön kann STADTGRÜN sein – Grün zum Wohlfühlen, zum Verschönern und für ein besseres Klima. (Bildnachweis: GMH/LVE)

Bilddownload:
Auflösung: 300 DPI (2362 x 1575  Pixel)
Dateigröße: 3,7 MB
Bild herunterladen

Grün beeinflusst Grundstückswerte
Dass sich gepflegte Grünflächen auf den Wert von Grundstücken und Immobilien sehr positiv auswirken ist jetzt auch wissenschaftlich belegt worden. Laut Prof. Dr. Dietwald Gruehn vom Institut für Raumplanung der TU Dortmund belegt die Untersuchung, dass Grünflächen nicht nur wertsteigernd wirken, sondern auch dass Einsparungen der öffentlichen Haushalte bei der Pflege von Grünflächen die Grundstückswerte von Stadtquartieren deutlich senken können.

Privates Engagement lohnt sich
Durch ein grüneres Umfeld steigen messbar die Einnahmen bei Mieten und Pachten sowie die Umsätze von Handel und Gastronomie. Gemeinsame Investitionen und gemeinsames Engagement von privater und öffentlicher Hand zahlen sich demnach auch finanziell spürbar aus. Entsprechend erläuterte Prof. Dr. H. Balder, wie man durch „Public-private-Partnership-Projekte“ mehr Grün in Städte bekommen könnte. Private Investoren könnten sich hierbei hauptsächlich finanziell engagieren, während die öffentliche Hand eher fachliche, personelle und technische Unterstützung leisten könne.

Bäume verbessern Klima
Bäume sind vor allem in der Stadt unersetzlich, denn sie erfüllen eine Vielzahl wichtiger Funktionen. Sie produzieren Sauerstoff, filtern Feinstaub und wirken temperaturregulierend. Bäume sind unter den Pflanzen am leistungsstärksten, wenn es darum geht, den negativen Folgewirkungen des Klimawandels entgegenzuwirken. Das haben aktuelle Forschungsprojekte der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau in Veitshöchheim gezeigt, in denen Bäume unter Stadtbedingungen getestet werden. Klaus Körber, Leiter des Sachgebietes Obstbau und Baumschule in Veitshöchheim, meint: „Nur gesunde Pflanzen können den neuen Herausforderungen, wie Trockenstress Dauernässe und global steigende Temperaturen, standhalten.“

———————

[Kastenelement:]

Zur Baumschulbranche:
Wie kaum eine andere Branche liefern die Baumschulen ein ökologisch und gestalterisch hochwertiges Produkt, das insbesondere in der aktuellen Klimadiskussion einen positiven Beitrag bietet, in der Stadt sowie in der freien Landschaft, in Gärten, Parks, bei der Renaturierung oder nachhaltigen Forstwirtschaft.
Die deutsche Baumschulwirtschaft verfügt mit einem über 200.000 unterschiedliche Artikel umfassenden Sortiment über ein breites Angebotsspektrum. Hierfür stehen rund 3.000 spezialisierte Unternehmen mit 30.000 Beschäftigten, die Gehölze – vom Sämling bis zum mehrere Jahrzehnte alten Park- oder Alleebaum – produzieren und vermarkten. Dabei wird in Deutschland ein Gesamtumsatz von 1,1 Mrd. EUR pro Jahr durch Produktion und Handel mit Gehölzen erwirtschaftet.

Was ist uns(er) Grün wirklich wert

Bildunterschrift: Den Wert erkennen – Grün in Baumschulen; hier ein fertiges Hecken-, Sichtschutz- oder Dekoelement geht auf Reisen vom Baumschulquartier in öffentliche oder private Grünoasen. (Bildnachweis: GMH/BDBSH)

Bilddownload:
Auflösung: 300 DPI (1635 x 1998  Pixel)
Dateigröße: 3,0 MB
Bild herunterladen

———————

Artikel als pdf-Datei downloaden

Artikel als Worddokument downloaden

Artikel als wwf-Datei downloaden

(G

Was ist uns(er) Grün wirklich wert

Bildunterschrift: So schön kann STADTGRÜN sein – Grün zum Wohlfühlen, zum Verschönern und für ein besseres Klima. (Bildnachweis: GMH/LVE)

MH/BdBSH) Welchen Wert und welche Bedeutung hat Grün für den Menschen und seine Umwelt. Diese Frage wurde unter dem Motto „Was ist uns(er) Grün wirklich wert“ im Rahmen des zweiten Norddeutschen Baumschultages in Hamburg von zahlreichen Experten ausgiebig diskutiert (GMH/BdBSH) Welchen Wert und welche Bedeutung hat Grün für den Menschen und seine Umwelt. Diese Frage wurde unter dem Motto „Was ist uns(er) Grün wirklich wert“ im Rahmen des zweiten Norddeutschen Baumschultages in Hamburg von zahlreichen Experten ausgiebig diskutiert.