(GMH) Nicht kleckern, sondern klotzen: Wer dieses Motto hat, macht sich damit nicht unbedingt beliebt – es sei denn, es geht um ‚Klunker-Heidi‘, denn diese großzügige Dame lässt andere nur zu gerne an ihrem Reichtum teilhaben. Schwer behängt mit gefüllten XXL-Blüten in leuchtendem Gelborange hat die eindrucksvolle Begonien-Neuheit 2012 ihren großen Auftritt auf der Gartenbühne: Ob im Halbschatten oder in der Sonne, in Blumenampeln, Balkonkästen und Pflanzkübeln, die üppige Dame mit den elegant geschwungenen dunkelgrünen Blättern macht überall eine „bella figura“ und ist dabei erstaunlich anspruchslos: Sie verlangt weder Kaviar noch Champagner, eine gute Blumenerde und ein Schlückchen Gänsewein von Zeit zu Zeit genügen ihr völlig.

Diva ohne Starallüren: Begonie 'Klunker-Heidi' wird Baden-Württembergs Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2012

Ihr bestechendes Aussehen beeindruckte sowohl die baden-württembergischen als auch die hessischen Gärtner: In beiden Bundesländern wurde sie zur „Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2012“ gewählt. (Bildnachweis:  GMH)

Bilddownload:
Auflösung: 300 DPI (2362 x 1881 Pixel)
Dateigröße: 6,6 MB
Bild herunterladen

Das ist wahre Größe, wie auch der Badische und der Württembergische Gärtnereiverband befanden und ‚Klunker-Heidi‘ prompt zur „Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2012“ krönten.

Nähere Informationen zu Baden-Württembergs „Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2012“ finden Sie auch im Internet unter www.Beet-und-Balkonpflanze-des-Jahres.de.

Artikel als pdf-Datei downloaden

Artikel als Worddokument downloaden

Artikel als wwf-Datei downloaden