(GMH) Wenn die Gärtnereien in Rheinland-Pfalz dieses Jahr die Beet- und Balkonsaison einläuten, wird ein Glöckchen dabei besondere Aufmerksamkeit auf sich ziehen: Die Calibrachoa ‚Rubinglöckchen‘ ist der neue Star am Sommerblumenhimmel. Ihre samtig schimmernden, dicht gefüllten Blüten glühen in geheimnisvollem Rubinrot und büßen ihren intensiven Farbton auch bei großer Hitze nicht ein.

Der Sieger steht fest: Die Calibrachoa 'Rubinglöckchen' wird Balkonpflanze des Jahres 2012 in Rheinland-Pfalz

Bildunterschrift: Stilvoller Auftritt: Modern und elegant zugleich präsentiert sich die Calibrachoa-Neuheit ‚Rubinglöckchen‘, die Balkonpflanze des Jahrs 2012 in Rheinland-Pfalz. (Bildnachweis: GMH)

Bilddownload:
Auflösung: 300 DPI (1569 x 2362 Pixel)
Dateigröße: 6,9 MB
Bild herunterladen

Das allein hätte sie schon zur heißen Anwärterin auf den Titel „Balkonpflanze des Jahrs 2012“ gemacht, doch die elegante Blütenschönheit mit dem frischgrünen Laub begeisterte die Juroren darüber hinaus mit ihrer Wuchsfreudigkeit: Innerhalb weniger Wochen hüllt sie Blumenampeln, Balkonkästen oder Pflanzkübel mit ihren gleichmäßig verzweigten und ausgesprochen bruchfesten Trieben in ein attraktives rot-grünes Sommerkleid.

Erhältlich ist ‚Rubinglöckchen‘ exklusiv in Gärtnereien mit dem Zeichen „Balkonpflanze des Jahres“. Adressen sowie weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.balkonpflanze-des-jahres.de.

Artikel als pdf-Datei downloaden

Artikel als Worddokument downloaden

Artikel als wwf-Datei downloaden