Wollen Sie Bilder hochauflösend runterladen, klicken Sie bitte einfach auf das entsprechende Motiv!

 

 

 

GMH_2013_34_05 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Schönheit, für die nicht alle ein Auge haben: das Leuchten der Gräser in der Herbstsonne. (Bildnachweis: GMH/Bürgergarten Pagels, Leer)

GMH_2013_34_06 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Die ca. 40 Miscanthus-Züchtungen von Pagels sind legendär. Er benannte die Sorten oft nach Gärtnerpersönlichkeiten oder dem Charakter der Pflanzen. (Bildnachweis: GMH/Bürgergarten Pagels, Leer)

GMH_2013_34_07 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Höhenstaffelungen und Farbkompositionen bringen die Lebendigkeit in die Beete. (Bildnachweis: GMH/Bürgergarten Pagels, Leer)

GMH_2013_34_08 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Der Wasserdost (Eupatorium fistulosum `Riesenschirm´) rahmt im Hintergrund das Gartenbild ein. Er gehörte klar zum Hauptsortiment bei Ernst Pagels. (Bildnachweis: GMH/Bürgergarten Pagels, Leer)

GMH_2013_34_09 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Epimedium x perralchicum `Frohnleiten´ ist ein Klassiker im Staudenbeet. (Bildnachweis: GMH/Beate Zillmer)

GMH_2013_34_10 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Bei farblich konzipierten Gärten können Gestalter reichlich aus dem züchterischen Sortiment von Ernst Pagels schöpfen. Hier das Konzept des Pagels-Garten in Bad Zwischenahn. (Bildnachweis: GMH/Anke Mattern)

GMH_2013_34_11 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Pagels wohnte in einem alten friesischen Bauernhaus umgeben von alten Obstbäumen. Im Pagels-Garten in Bad Zwischenahn steht daher ein kleines Ammerländer Bauernhaus im Zentrum und mitten in der citronengelb-grün-grau-weiß gestalteten Diagonale. Das Haus lässt Drinnen und Draußen ineinanderfließen, wie auch Pagels es bei sich mochte. (Bildnachweis: GMH/Anke Mattern)

GMH_2013_34_12 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Das Violettblau-Tiefes Pink-Scharlach-Farbkonzept im PagelsGarten in Bad Zwischenahn verbindet Farbtiefe und –intensität. Die Mohnsorte `Lauffeuer´ stammt von Ernst Pagels. (Bildnachweis: GMH/Anke Mattern)

GMH_2013_34_13 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Mit dem Namen der Salvia nemorosa `Ostfriesland´ verewigte Ernst Pagels seine Heimat und sich selbst. Diese Neuheit war sein züchterischer Durchbruch. (Bildnachweis: GMH/Park der Gärten)

GMH_2013_34_14 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Insgesamt 14 Salbeisorten, hier `Blauhügel´ züchtete Ernst Pagels, deren Blautöne sich auch gut miteinander kombinieren lassen.(Bildnachweis: GMH/Park der Gärten)

GMH_2013_34_15 Der Mensch zeigt sich im Garten - Vor 100 Jahren wurde der geniale Staudenzüchter und Menschenfreund Ernst Pagels geboren

Rodgersia hat eine unglaubliche Präsenz im Garten und ist dennoch nicht aufdringlich. Ernst Pagels züchtete u.a. diese Sorte Rodgersia henrici `Die Stolze`. (Bildnachweis: GMH/Weihenstephaner Gärten)